Wochenkalender-Konfigurator

Einfach den eigenen LaTeX-Wochenkalender für den Roten Faden konfigurieren und herunterladen!


Wochenkalender für das Jahr:



Seitenlayout:

Eine Woche, verteilt auf zwei Seiten
Eine Woche, verteilt auf zwei Seiten
Linke Seite Wochenansicht, rechte Seite Notizen
Linke Seite Wochenansicht, rechte Seite Notizen, liniert

Eine Woche, verteilt auf zwei Seiten
NEU: Eine Woche, verteilt auf zwei Seiten mit Notizfeld am Wochenanfang
Linke Seite Wochenansicht, rechte Seite Wochenansicht
Linke Seite Wochenansicht, rechte Seite Notizen, kariert

Linke Seite Wochenansicht, rechte Seite Wochenansicht
Linke Seite Wochenansicht, rechte Seite ebenfalls Wochenansicht mit folgender Woche

Beginnend mit Monat:

Januar Februar  März April  Mai Juni 
Juli August  September Oktober  November Dezember 

Anzahl der Monate, die gedruckt werden soll:



Layout der ersten Seite

Jahresübersicht einbauen
Jahresübersicht auf der ersten Seite einbauen
Keine Jahresübersicht einbauen
Keine Jahresübersicht auf der ersten Seite einbauen


Feiertage in dem Kalender eintragen?

Ja, nur für Deutschland
Ja, nur für Österreich 
Ja, für Deutschland und Österreich 
Nein 

Sonnenaufgang und -untergang berechnen

  Ja, für folgenden Standort:
Geographische Breite (Latitude)
Eingabeformat: 49°29'48,1'' N → +49,29,48.1

Geographische Länge (Longitude)
Eingabeformat: 8°28'46,1'' E → +8,28,46.1

Geometrische Horizonthöhe
Mögliche Werte: "bürgerliche Dämmerung": -6° → -6
"nautische Dämmerung": -12° → -12

Errechnenten Zeiten anzeigen
  An allen Tagen
  Montag
  Dienstag
  Mittwoch
  Donnerstag
  Freitag
  Samstag
  Sonntag


Wochentag Layout


Aufteilung Wochentag
Wochentag mit optischem Trennstrich
Wochentag mit vertikalem optischen Trenner
Wochentag ohne otischem Trennstrich
Wochentag ohne optischem Trennstrich


Größe der Überschrift
Überschrift normal groß
Überschrift normal groß
Überschrift größer (Large)
Überschrift größer (Large)

Überschrift noch größer (LARGE)
Überschrift noch größer (LARGE)
Überschrift riesig (huge)
Überschrift riesig (huge)


Eigene Ereignisse einbauen

Mit Hilfe einer CSV Datei können eigene Ereignisse in den Kalender eingebaut werden. Das Format der CSV Datei muss dabei wie folgt aussehen:
	    Tag,Monat,Jahr,Ereignistyp,Text,
	

Ereignistypen
Es gibt derzeit drei verschiedene Ereignistypen:
  1. G Geburtstage
  2. T Todestage
  3. H Hochzeitstage
Geburtstage
Beispiel:
	4,9,1980,G,Jemand hat Geburtstag,
	
Ergebnis:
Todestage
Beispiel:
	5,9,1981,T,Jemand ist gestorben,
	
Ergebnis:
Hochzeitstage
Beispiel:
	6,9,1982,H,Zwei haben geheiratet,
	
Ergebnis:


CSV-Datei mit den Daten
Hinweis: Bitte laden Sie keine persönlichen Daten auf meinen Server, von denen Sie möchten, dass sie privat/vertraulich/geheim bleiben. Zwar werden sämtliche Dateien, die während der Erstellung des Dokumentes anfallen (temporäre Dateien des Latex-Kompilierprozess, individuelle CSV-Dateien etc.) im Anschluss unmittelbar und sofort gelöscht, jedoch kann nicht garantiert werden, dass dies immer zu 100% geschieht. Im Falle eines Serverabsturzes können beispielsweise Reste auf der Festplatte verbleiben.
Dies ist ein kostenloser, privater Service, der von Dritten gerne genutzt werden kann. Die Nutzung des Service erfolgt daher unter Ausschluss jeglicher Haftung.


Ergebnis auswählen:

Nur das PDF herunterladen (Format: DIN A4, nicht für den Ausdruck als Broschüre optimiert)
PDF und die LaTeX Quellen als ZIP Datei herunterladen 
Nur das PDF herunterladen (Format: DIN A4, serverseitig für den Ausdruck als Broschüre optimiert
Dazu bitte die Tipps zum Ausdruck unter dem Punkt "Broschüre optimiert" beachten)




Wer hats erfunden?

Dieser Wochenkalender basiert maßgeblich auf der LaTeX-Vorlage für eine Woche von Henry Atts und seinem Blog LiteraturLateNight! Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass dieser Wochenkalender und viele andere LaTeX-Vorlagen nur möglich sind, wenn Autorinnen und Autoren wie Henry ihre Quellen frei mit anderen teilen. Herzlichen Dank dafür!



Ressourcen & Links für die Sonnenaufgangs- und -untergangsberechnungen

Die Anregung für die Integration der Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang habe ich von einem netten Nutzer des Wochenkalender-Konfigurators, der sich bei mir per E-Mail gemeldet und dieses "Add-On" vorgeschlagen hat. Ich habe von ihm einige wertvolle Hinweise auf Ressourcen im Netz bekommen, auf denen die Berechnungen erklärt werden. Hervorzuheben ist hier die Seite http://lexikon.astronomie.info/zeitgleichung/, die verständlich und Schritt-für-Schritt in die Thematik einführt.
Aber ich berechne die Zeiten nicht selber, sondern ich nutze eine Perl-Bibliothek aus dem CPAN, genauer das Modul DateTime::Event::Sunrise von Jean Forget. Er hat ein einfach einzusetzendes Modul mit vielen Einstellungs- und Konfigurationsmöglichkeiten entwickelt, was wunderbar integriert werden kann.


Changelog

Die meisten Änderungen und Erweiterungen basieren auf Anregungen von Nutzerinnen und Nutzern des Kalenderkonfigurators (mehr dazu auch siehe unten). Sobald ich eine Funktion oder eine Erweiterung eingebaut habe, dokumentiere ich dies hier in der Liste.

  • 18.02.2019: Größe der Wochentagsüberschriften
    Auf Anregung und Vorarbeit von C.G. habe ich ein neues Kommando eingebaut, mit dessen Hilfe die Überschriften der Wochentage gesteuert werden kann. Nun sind die Größen "normalsize" (Standard), "Large", "LARGE" oder "huge" möglich


Nächste Schritte - Ideen für die Weiterentwicklung

Mittlerweile bekomme ich regelmäßig positives Feedback zu dem Kalendergenerator - was mich sehr freut. Es ist schön zu lesen, dass der Kalendergenerator nicht nur mir gute Dienste leistet. Dabei bin ich auch immer neugierig, welche Funktionen / Ansichten / Layouts noch entwickelt werden können. Unter dieser Überschrift sammel ich nun die mir zugeschickten Vorschläge - damit ich sie nicht vergesse.

  • Anhang zum Kalender (oder auch als eigenständiges Dokument) eine Adressbuchliste, im Optimalfall aus einer *.csv oder *.vcard, generiert
    (eingesendet von T.S. am 26.08.2017)
  • Vertikale Wochenübersicht: eine Woche auf einer Doppelseite und pro Tag eine Spalte
    (eingesendet von A.G. am 21.08.2017)
  • Ergänzen des Kalenders um eine Monatsübersicht im Stile eines "klassischen Wandkalenders" (im Taschenbuchformat)
    (eingesendet von H.S. am 6.11.2017)
  • Erweitern der Darstellung der Jahresübersicht bei der pro Doppelseite vier Monate dargestellt sind, also Pro Monat eine Spalte und die einzelnen Tage in den Zeilen dadrunter.
    (eingesendet von H.S. am 6.11.2017)